Der Bethlehem-Express fährt durch Porz: Aktionen zu Weihnachten

14. Dezember 2020; ksd

Update (19. Dezember):  Auf Grund der aktuellen Entwicklung bezüglich der Corona-Pandemie und der angepassten Hygienemaßnahmen ändert sich das Konzept für die Outdoor-Veranstaltungen der Katholischen Kirche in Porz am Heiligabend (Donnersta, 24. Dezember).


Der Betlehem-Express fährt
Der Betlehem-Express wird am 24. Dezember um 13 Uhr wie angekündigt starten. Bis 18 Uhr fährt er auf der angekündigten Route durch ganz Porz (siehe unten). Die Strecke verläuft von Urbach über Grengel nach Wahnheide. Anschließend geht es nach Wahn und über die Bundesstraße nach Eil, weiter über die Bonnerstrasse und die Bergerbrücke, durch Porz bis hin nach Ensen.

 

Keine Haltestellen – 6 Stationen abgesagt

Die Mitmachkrippenspiele an den Stationen müssen leider entfallen. Die Auflagen sehen vor, dass nur Personen mit Anmeldung teilnehmen können. Das entspricht leider nicht den Möglichkeiten und der Idee den Familien einen niederschwelligen Zugang zu einer weihnachtlichen Feier zu ermöglichen, teilt die Katholische Kirche in Porz mit.


Lichtergottesdienst in der Groov abgesagt

Von den Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie ist auch der Lichtergottesdienst in der Groov betroffen. Die Auflagen kann die Kirche in Porz mit ihren Möglichkeiten nicht erfüllen, daher entfällt der Giottesdienst. Alternativ ist die fußläufige Zündorfer Kirche St.
Mariae Geburt, Hauptstraße 143 in der Zeit von 13 bis 18 Uhr geöffnet. In der Kirche werden die Einhaltung der Corona-Maßnahmen durch ein Willkommensteam gewährleistet. Es gibt einen Sternenweg, der zur beleuchteten Krippe führt und einen separaten Ausgang.

 

Alle Kirchen weitestgehend geöffnet
Zum individuellen Besuch der Kirchen und der Krippen sind über die Weihnachtsfeiertage und darüber hinaus weitestgehend alle Kirchen tagsüber geöffnet. Informationen finden Sie dazu an den Schaukästen der Kirchen.

 

Über die Hotline 02203 2902306 können bis Mittwoch, 23. Dezember, Anmeldungen für die Gottesdienste an den Weihnachtsfeiertagen entgegengenommen werden. Des Weiteren werden einige Gottesdienst gestreamt über YouTube sowie www.katholisch-in-porz.de

 

Die Termine des Betlehem-Express':

12.30 Uhr Urbach/Am Leuschhof
13.30 Uhr Wahnheide/Kirche
14.10 Uhr Wahn/Kirche, Parkplatz
15.30 Uhr Eil/Pfr. Oermann Platz
16.40 Uhr Fronleichnam/ Spielplatz Ecke Bonnerstr./Planckstr.
17.30 Uhr Ensen/Marktplatz

 

Gottesdienste im Stream

 
Die Porzer streamen verschiedene Weihnachtsgottesdienste online:
Heiligabend, Donnerstag, 24. Dezember, 17 Uhr
Jugendchristmette über ZOOM und auf Youtube

Heiligabend, Donnerstag, 24. Dezember, 20 Uhr
Christmette am Heilig Abend, Live auf Youtube

Freitag, 25. Dezember, 9 Uhr
Hl. Messe über Zoom

 

Mehr unter https://impuls.st-maximilian-kolbe.de/ Dort gibt es auch Krippenfiguren zum Ausdrucken und Ausmalen.

 

Zurück