Eröffnung des Jubiläumsjahres „1000 Jahre Heribert von Köln“ am 14. März: Pontifikalamt mit Bischof Peter Kohlgraf

Der Mainzer Bischof Dr. Peter Kohlgraf.
Der Mainzer Bischof Dr. Peter Kohlgraf.
Datum:
14. März 2021
Art bzw. Nummer:
Gottesdienst
Von:
Bischof Dr. Peter Kohlgraf (Mainz), Stadtdechant Msgr. Robert Kleine, Erzpriester Radu Constantin Miron, Pfarrer Jürgen Dreher
Ort:
St. Heribert
Tempelstraße 2A
50679 Köln

Der heilige Heribert wurde um 970 in Worms geboren und erhielt seine Erziehung in der dortigen Domschule und später in der Abtei Gorze. Seine Laufbahn begann als Dompropst in Worms, bevor er 999 zum Erzbischof von Köln gewählt wurde. Um an die Verbindung nach Worms beziehungsweise ins Bistum Mainz zu erinnern, eröffnet der Mainzer Bischof Dr. Peter Kohlgraf das Jubiläumsjahr „1000 Jahre Heribert von Köln“ mit einem Pontifikalamt am Sonntag, 14. März, um 10 Uhr in der Kirche St. Heribert in Köln-Deutz. Coronabedingt kann ein anschließender Empfang mit einer Begegnung mit Bischof Kohlgraf nicht wie geplant stattfinden.

Die Anmeldung zum Gottesdienst erfolgt über die Pfarrgemeinde.