„Kölner Kirchen im Blick“: Das Winterprogramm 2019/20 für Dom- und Kirchenführungen

8. Oktober 2019; ksd

Köln. Am 1. November startet das Winterprogramm von „Kölner Kirchen im Blick“, das bis April 2020 eine Vielzahl abwechslungsreicher Führungen anbietet. Ein Highlight wird am Sonntag, 17. November, die ganztägige Veranstaltung „Zu Tisch bei Heinrich Böll“ mit einer Einführung in dessen Biografie, „bölltypischem“ Mittagsimbiss und zwei unterschiedlichen Stadtrundgängen (eine schriftliche Anmeldung ist dafür erforderlich und ab 14. Oktober möglich auf der Webseite des DOMFORUMs, telefonisch unter 0221 925847-30 oder im Foyer des DOMFORUMs am Roncalliplatz 2).

Begleitend zu der Vortragsreihe „Kirchenbauskulpturen“, die der Förderverein Romanische Kirchen Köln, das Kathpolische Bildungswerk Köln und das DOMFORUM anlässlich des 100. Geburtstags von Gottfried Böhm veranstalten, stehen dessen kirchliche Bauwerke in Köln und im nahem Umland im Fokus. Ergänzt wird dieses Angebot durch Führungen in St. Anna in Neuehrenfeld, dem letzten von Dominikus und Gottfried Böhm gemeinsam geplanten Bau, sowie in St. Theodor in Vingst, einem Bau von dessen Sohn Paul Böhm.

Ein besonderes Erlebnis ist das spirituelle Angebot „Mein Dom". Abendliche Glaubenswege, bei denen Persönlichkeiten, die in besonderer Weise mit dem Dom verbunden sind, ihren je eigenen Zugang zu diesem Bauwerk und eine individuelle Auswahl anbieten, die von ihrer persönlichen Spiritualität und ihrem Glauben geprägt ist.

Anders als ursprünglich vorgesehen, führt Hänneschen-Puppenspieler Hans Fey bereits am Mittwoch, 6. November. Alle anderen Termine entnehmen Sie bitte dem Programm, das ab sofort im DOMFORUM ausliegt und auch auf der Homepage zu finden ist. Ab dem 14. Oktober sind kostenlose Reservierungen für die Einzeltermine möglich unter Telefon 0221 925847-30 oder direkt im DOMFORUM (maximal 2 Personen und 1 Termin pro Reservierung).

Die beliebten Reihen „Nacht-Raum Dom" und „Vor Ort entführt nach KOLUMBA" sind ebenfalls wieder im Programm. Letztere erzählt von Weihnachten in Kölner Kirchen. Für Kinder und Familien gibt es Geschichten rund um Weihnachten sowie die Reihe „Dom für Spürnasen". 

Weitere Informationen unter www.domforum.de

Anmeldungen unter www.domforum.de/kirchenfuehrungen/spaziergaenge/ 

  

Zurück