„Kölner Kirchen im Blick“ im neuen Format / Coronabedingt keine Domführungen im November / Auch Ausfälle im Bildungswerk

19. Oktober 2020; ksd

Update (1. November): Aufgrund der aktuellen Corona-Schutzverordnung des Landes NRW fallen vom 2.bis 30. November 2020 alle Veranstaltungen des DOMFORUMs und des Katholischen Bildungswerks Köln aus. Auch die Domführungen und die Führungen durch die romanischen Kirchen können leider nicht stattfinden.

Das Foyer des DOMFORUMs am Roncalliplatz 2 ist ab dem 2. November zu diesen Zeiten geöffnet:
Montag bis Samstag: 11 bis 16 Uhr
Sonntag: 13 bis 16 Uhr

Die „Provianttüten in Krisenzeiten“ – mit Impulsen für Kopf und Herz – hängen auch jetzt vor dem DOMFORUM am Roncalliplatz (neben dem Römisch-Germanischen Museum) an der Leine.

Darüber hinaus sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des DOMFORUMs weiterhin telefonisch erreichbar mit dem Angebot „Zeit für Sie-Telefon. Einfach so: Zuhören, Beistehen, Dasein – Ein Telefon-Gesprächsangebot von DOMFORUM und Stadtdekanat“. Es ist erreichbar: montags bis freitags: 10 bis 12 Uhr sowie 14 bis 16 Uhr unter 0221 9258471164.

Informationen auch unter:
www.domforum.de

https://bildung.erzbistum-koeln.de/bw-koeln

 

Köln. Am 1. November startet das aktuelle Programm von „Kölner Kirchen im Blick“ im neuen Format – ein sechsseitiger Folder des DOMFORUMs, der ab dieser Woche in zahlreichen Exemplaren im DOMFORUM am Roncalliplatz, in den romanischen Kirchen, Kirchen in der Kölner Umgebung und vielen Hotels ausliegt.

Das Kirchenführungsprogramm erscheint ab sofort viermal im Jahr. In diesem Jahr beginnt es mit den Monaten November und Dezember. Ab Januar 2021 erscheint der Folder dann quartalsweise. Ein Schwerpunkt des Programms sind die Führungen durch die romanischen Kirchen sowie einige interessante thematische Angebote. Alle Kirchenführungen finden unter der aktuellen Corona-Schutzverordnung statt. Eine Anmeldung ist erforderlichunter fuehrung@domforum.de , per Telefon unter 0221 92584730 oder direkt im Foyer des DOMFORUMs.

Weitere Informationen und aktualisierte Termine stehen in den entsprechenden Onlinekalendern auf der DOMFORUM-Homepage www.domforum.de

Dort finden Sie sind auch weitere Angebote, wie die täglichen öffentlichen Domführungen oder die Kinderführungen mit zwei Terminen:
Dom für Spürnasen Weihnachten im Dom (Kinder von 6 bis 12 Jahren mit Eltern)
Montag, 28. Dezember, 14.30 Uhr, und Mittwoch, 30. Dezember, 14.30 Uhr (Kinder 4 Euro / Erwachsene 6 Euro)
Begrenzte Teilnehmerzahl, jeweils nur ein Erwachsener pro Familie, Anmeldung
erforderlich.

Termine sowie die Anzahl der freien Plätze finden Sie unter https://www.domforum.de/domfuehrungen/

Eine besondere Domführung ist „Mein Dom. Abendliche Glaubenswege“
Mittwoch, 4. November. 20 Uhr mit Dr. Anna Pawlik, Kunsthistorikerin
Mittwoch, 2. Dezember, 20 Uhr mit Domkapitular Hans-Josef Rademacher
Dieses Angebot ist kostenfrei, eine Anmeldung erforderlich.
Nächtliche Domführung in Kooperation mit der Dombauhütte – Nacht Raum Dom
Dienstag, 3. November, 20.30 Uhr
Mittwoch, 25. November, 20.30. Uhr
Donnerstag, 10. Dezember, 20.30 Uhr
Begrenzte Teilnehmerzahl, maximal zwei Personen pro Reservierung, eine Anmeldung erforderlich unter: Telefon 0221 92584730 sowie über die Internetseite www.domfuehrungen-koeln.de (Dombauhütte). Eintritt: Erwachsene: 15 Euro, Mindestalter 16 Jahre.

 

Zurück